Letzte Kommentare

  • Aufnahmeantrag angepasst
    Super User 25.01.2017 18:20
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62
Print Friendly, PDF & Email
0
0
0
s2sdefault
popular

22 bericht kleinDreizehn Medaillen als Ausbeute

Zum 16. mal war am 17. März in Kirchhain Veranstaltungsort für das Sprinter und Nachwuchsschwimmfest des TSV Kirchhain.

Die SG Mittelhessen war dabei mit vier Kindern aus dem Nachwuchsbereich vertreten, nachdem einige aufgrund von Erkältung kurzfristig absagen mussten. Mit dreizehn Medaillen erzielten die Jüngsten der SGMH eine beachtliche Ausbeute.

Salma Ashoub (Jg 2005) gehörte mit ihren 8 Jahren zu den jüngsten Teilnehmerinnen dieses Wettkampfes und versucht, Ihren bereits recht erfolgreichen Brüdern nachzueifern. Sie freute sich über eine Silbermedaille für ihre 0:37,48 über 50m Rücken.

Im Jahrgang 2002 war die SG Mittelhessen gleich mit 3 Talenten vertreten.

Rufus Peppler (Jg 2002) siegte in 0:56,48 über 50m Schmetterling und belegte über 50m Rücken in 0:47,75 Platz 3.

Auch Bente Kotulla (Jg 20029 landete in ihrem Jahrgang eeinmal ganz vorne. In guten 0:49,22 entschied sie die 50m Brust für sich. In 0:39,14 wurde sie Zwite über 50m Freistil und gewann über 50m und 100m Rücken jeweils noch die Bronzemedaille.

Elisabeth Hahn (Jg 2002) wurde gleich sechsmal zur Siegerehrung aufgerufen. Über 50m Schmetterling wurde die 11jährige aus Hausen mit 0:52,21 als Erste gestoppt. Dreimal Silber und zweimal Bronze ergänzen ihre Medaillensammlung dieses Wochenendes. Bsonders ihre 0:39,18 über 50m Freistil und 1:42,38 über 100m Lagen sind dabei noch hervorzuheben.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Registriere dich für unseren Newsletter - alle drei Tage neu!
captcha 
Copyright © 2021 Gießener SV Schwimmen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.