Letzte Kommentare

  • Wir über uns - Angebote des Vereins
    Ulrich Ringleb 01.09.2019 10:53
    Mo, Di und Fr ab 18:00 im Westbad

    Weiterlesen...

     
  • Wir über uns - Angebote des Vereins
    Linda Fonseca 01.09.2019 09:23
    Nichtsdedsotrotz würde mich interessieren, wann die Trainingszeiten für die Freizeitschwimmer und ...

    Weiterlesen...

     
  • Mitgliedsbeiträge
    Linda Fonseca 01.09.2019 09:18
    Ich bin Studentin und ziehe neu nach Giessen. Ich hätte mich wahrscheinlich in Ihrem Verein angemeldet ...

    Weiterlesen...

Printfriendly Pdf Email Button Notext
0
0
0
s2sdefault

1 HessischeDie Traglufthalle des Riedbades in Bergen-Enkheim war Austragungsort der diesjährigen Hessischen Titelkämpfe auf den langen Strecken. Zwischen 400m Lagen und 5000m Freistil wurde alle relevanten Schwimmstrecken angeboten. 

Den drei qualifizieren Teilnehmern der SG Miottelhessen merkte man deutlich an, dass sich die Trainingsschwerpunkte mittlerweile weg von den langen Strecken zu kürzeren, härteren Strecken verlagert haben. 

Das beste Resultat erzielte der 14 jährige Sam Becker. In ansprechenden 5:58,05 kam er über 400m Lagen in seinem Jahrgang auf den vierten Rang.  Über 1500m Freistil merkte man ihm allerdings an, dass sich die Prioritäten mittlerweile etwas verschoben haben. In 21:05,24 kam er nicht über Platz 5 hinaus. 

Hannah Bergk (Jg 2000) stabilisierte sich mit 12:55,36 unter der 13 Minuten Marke. Eine neue Bestzeit stellte Benito Marazzi (Jg 99) auf. Mit 22:07,15 verfehlte er die 22 Minuten Grenze über 1500m Freistil nur knapp. 

Printfriendly Pdf Email Button Notext

Kommentar schreiben

/component/jcomments/captcha/26113
Aktualisieren

Registriere dich für unseren Newsletter - alle drei Tage neu!
/component/acymailing/captcha?acyformname=formAcymailing32871&val=9540 
Copyright © 2020 Gießener SV Schwimmen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.