Frühjahrsmeeting 2020

Kalender

Bezirksmeisterschaften

Kalender

Deutsche Masters Kurzbahn

Kalender

Letzte Kommentare

  • Wir über uns - Angebote des Vereins
    Ulrich Ringleb 01.09.2019 10:53
    Mo, Di und Fr ab 18:00 im Westbad

    Weiterlesen...

     
  • Wir über uns - Angebote des Vereins
    Linda Fonseca 01.09.2019 09:23
    Nichtsdedsotrotz würde mich interessieren, wann die Trainingszeiten für die Freizeitschwimmer und ...

    Weiterlesen...

     
  • Mitgliedsbeiträge
    Linda Fonseca 01.09.2019 09:18
    Ich bin Studentin und ziehe neu nach Giessen. Ich hätte mich wahrscheinlich in Ihrem Verein angemeldet ...

    Weiterlesen...

Printfriendly Pdf Email Button Notext
popular

Hanau Dmms10

SGMH Masters Team wird Siebter in Hessen

Eine Idee, die sich durchgesetzt hat: Deutsche Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen der Senioren. Ähnlich wie bei den Aktiven werden in allen Landesverbänden Vorkämpfe ausgeschwommen, deren Punktbeste dann das deutsche Finale erreichen und den Deutschen Masters Mannschaftsmeister ausschwimmen. 

Vierzehn Mannschaften nahmen am vergangenen Sonntag (10.10) im Hallenbad in Hanau an dem hessischen Vorkampf teil. Pro Mannschaft startet auf den verschiedenen Schwimmstrecken jeweils ein Teilnehmer, weiblich oder männlich. Damit ist das der einzige Schwimmwettbewerb, bei dem Frauen und Männer gegeneinander schwimmen. Die erzielten Zeite werden in Punkte umgerechnet und addiert.
Die SG Mittelhessen konnte in diesem Jahr nur eine Rumpfmannschaft an den Start bringen. Nach einer Disqualifikation und der dadurch fehlenden Punkte, landete das Team mit 12965 erschwommenen Masters-Punkten in diesem Jahr auf dem siebten Platz.


Vier Damen und vier Herren bildeten diesesmal die Mannschaft, wobei mit Astrid Kuhn, Mona Bohner, Thorsten Althaus und Stefan Alt auch vier aktive Trainer der Mittelhessen an den Start gingen.
Dem aktuellen Masters-Vizeweltmeister Manfred Schild passierte diesmal das Missgeschick über 200m Brust disqualifiziert zu werden. Ansonsten wäre eine noch bessere Platzierung der Mannschaft möglich gewesen.  Als ältester Teilnehmer der Veranstaltung ließ er aber auf seiner Spezialstrecke 50m Brust mit 0:37,15 eine deutlich jüngere Schwimmer hinter sich. Ulrike Ellinghaus erzielte bei ihren drei Einsätzen dreimal neue Bestzeit für die Kurzbahn. Mit 1:34,73 über 100m Brust und 3:10,25 über 200m Lagen sammelte sie wichtige Punkte. Stefan Alt hatte sich diesmal die drei Rückenstrecken vorgenommen. Obwohl er aufgrund seiner Trainertätigkeit kaum noch selbst zum trainieren ins Wasser kommt, kam er in Hanau zu  guten 0:34,13 über 50m Rücken und beachtlichen 2:55,43 über 200m Rücken .
Thorsten Althaus wurde in dem sehr starken Teilnehmerfeld in 2:38,50 zweitschnellster Schwimmer über 200m Lagen. Sehr stark auch seine 0:27,23 über 50m Freistil.
Astrid Kuhn ging auf den drei 100m Strecken Rücken, Lagen und Freistil an den Start. Auf der Freistilstrecke blieb sie mit 1:09,71 erneut unter der 1:10er Marke.
In Anbetracht der zuletzt sehr harten Trainingseinheiten müssen die Leistungen vion Marc Birkhölzer als "sehr gut" eingeordnet werden. In 1:01,61 schwamm er neue Bestzeit über 100m Freistil und wurde insgesamt Vierter auf dieser Strecke. 2:20,68 auf der 200m Freistildistanz sind ebenfalls eine sehr beachtliche Zeit.
Die "Hammerstrecken" hatte dankenswerter Weise Mona Bohner übernommen. 400m Freitil, 800m Freistil und vor allem 400m Lagen sind für manche Senioren schon grenzwertig. In 5:54,11 blieb Mona Bohner hierbei deutlich unter 6 Minuten. Mit 5:15,78 konnte sie sich auf der von Männern dominierten 400m Freistilstrecke sehr gut behaupten.
Kein Wettkampf ohne Vereiensrekord für Ann-Kristin Stein. In Hanau verbesserte sie ihre eigene Marke über 50m Schmetterling auf 0:30,58. Neue Bestzeit erzielte sie zudem mit 2:46,33 über 200m Schmetterling.

Printfriendly Pdf Email Button Notext

Kommentar schreiben

/component/jcomments/captcha/56354
Aktualisieren

Registriere dich für unseren Newsletter - alle drei Tage neu!
/component/acymailing/captcha?acyformname=formAcymailing88091&val=1744 
Copyright © 2019 Gießener SV Schwimmen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.