GSV App

Qr Code

Letzte Kommentare

  • Aufnahmeantrag angepasst
    Super User 25.01.2017 18:20
0
0
0
s2smodern

2017 Rueck(ringo) Da der Schwimmsport, zumdest der aus Gießen, beim Jahresrückblick in den heimischen Medien immer etwass zu kurz kommt, versuchen wir uns einmal an einem eigenen Jahresrückblick, mit einigen bissigen Bemerkungen inklusive. 

Januar

Seit Jahresbeginn muss jeder, der zum GSV Training ins Westbad will, eine Wertkarte im Wert von 75 Euro beitzen, auf die 50 Eintritte a 1,50 aufgeladen werden. In 2017 hat der GSV knapp 23.000 (dreiundzwanzigtausend Euro in bar (!) an das Westbad gezahlt. Meine Briefmarken kann ich online bezahlen, im Westbad geht nur bar! Welches Volumen das Kassenbuch des Kassenwartes in diesem Jahr angenommen hat, kann man sich vielleicht vorstellen. Welche zusätzliche Arbeit Oldie mit der Ausgabe und Registrirung der Karten hat....dito. 

Aber es deutet sich Bewegung an. Die Rede ist mittlerweile von Karten, die sowohl im Westbad als auch in der Ringallee gelten und von der Möglichkeit, die Karten online auzuladen. Das wäre schonmal was....

Bei den Hessischen Meisterschaften Lange Strecken gab es zwei Goldmedaillen durch Ann-Kristin Stein

Februar

Mit Maike Lang, Anna Grün, Irina Häcker, Ann-Kristin Stein, Thorsten Kuhla, Tobias Luh, Tanja Jaworski und Inga Kotulla waren 8 GSV Masters zur Sportlerehrung der Stadt Gießen geladen

Beim Bezirksdurchgang der DMS in Marburg kommt das GSV Dsmen-Team auf Rang 3. 

30 Vereine, darunter auch einer aus den Niederlanden nahmen am Frühjahrsmeeting teil.  Trotz kurzer Vorbereitungszeit klappt alles reibungslos. Alle Helfer haben einen phantastischen Job gemacht. 138 neue Bestzeiten stellten die 33 GSV Aktiven auf. 

März

Am 1. März findet wieder eine GSV Jugendvollversammlung statt. 

Über 30 Aktive aus den GSV Nachwuchsgruppen traten beim Schwimmfest in Kirchhain an und brachten knapp 70 Medaillen mit nach Hause. 

Samuel Möller und Carlotta Roeb schaffen es indie Vorauswahl für die Mannschaft des Bezirk Wests, die im Juni beim Kindervergleichskampf der vier hessischen Schwimmbezirke antreten wird. Carlotta Roeb wird daran schließlich teilnehmen. 

April

Die Schwimmabteilung hat ca 430 Mitglieder. Knapp 3% - und immer die gleichen - kamen zur Abteilungsversammlung. Aus meiner Sicht ist das etwas schwach. Die Abteilung und der Gesamtverein stehen vor großen Herausforderungen - finanzieller und organisatorischer Art. Es gilt die Eintrittsgelder für das Westbad zu stemmen, Die verantwortlichen Abteilungsleiter, Kassenwart etc. werden auch nicht jünger. Wir brauchen neue Ideen!

Die Hoffnung stirbt zuletzt - ich hoffe, dass sich in 2018 ein paar Mitglieder mehr finden, die bereit sind, Aufgaben zu übernehmen und die Zukunft der Abteilung mitzugestalten. 

Drei Vereinsrekorde gab es beim Oranierschwimmfest in Dillenburg. Zwar nur über die selten geschwommenen 50m Rücken- und Brustbeine, aber immerhin. 

Höhepunkt des ersten Jahresdrittels waren die Deutschen Mastersmeisterschaften in Wetzlar. Ann-Kristin Stein, Inga Kotulla, Anna Dortmann und Maike Lang erringen über 200m Freistil auch in 2017 wieder einen Deutschen Meistertitel für den GSV. Die 4x200m Bruststaffel wird Zweiter und Ann-Kristin Stein holt sich über 400m Lagen Bronze. 

 

Kommentar schreiben

/component/jcomments/captcha/57884.html
Aktualisieren

Registriere dich für unseren Newsletter - alle drei Tage neu!
/component/acymailing/captcha.html?acyformname=formAcymailing82671&val=256 
Copyright © 2018 Gießener SV Schwimmen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.